Return to the GERMAN ArchiveForward to the Current GERMAN discuss

oksimoronasSunday 05th of December 2004 05:24:51 AM
Deutsch lernen - Hello,

wer will Deutsch mit mir sprechen? I will die Sprache lernen und ich brauche Hilfe :) Just an ordinary conversation without any profound ideas behind it :)

Also,
Ich heiße Nerijus und ich bin Litauer. Ich wohne in Litauen. Ich studiere Philosophie in der Universität de Vilnius. Ich habe schon zwei Jahren studiert (and I have not yet learnt the past tense so I'm pretty much guessing) :)

Ich spreche auch Litauisch. Wer will Litauisch lernen? :)) Das ist eine sehr alte Sprache :)

LaneaMonday 06th of December 2004 04:39:42 AM
- Hallo Nerijus,

ich bin Lanea aus Deutschland. Ich wohne in Ulm und studiere dort Medizin.
Du hast fast keine Fehler gemacht.

Ich studiere Philosophie an der Universität Vilnius.
Universitäten heißen normalerweise immer "Universität Stadtname" ohne "von" oder "aus". Ich zum Beispiel studiere Medizin an der Universität Ulm.
"Ich habe schon seit zwei Jahren studiert" is a correct sentence, but it implies the meaning that you have finished those two years and that you are very proud of it. Like a child: Ich bin schon drei Jahre alt! I am already three (you know). It is the combination of "schon" and "past tense" in german, which implies that meaning. If you meant that your sentence is fine :)
Introducing yourself you may say: Ich studiere seit zwei Jahren. (I'm studying since two years)

Ich studiere seit viereinhalb (for and a half) Jahren. Ich muss noch anderthalb (one and a half) Jahre studieren, dann bin ich fertig.

Gruß,
Lanea


oksimoronasMonday 06th of December 2004 07:22:28 AM
- What does that "seit" mean? I didn't mean I've been studying since I was two years old :) I am in the third year, that was my message ;)


Also, wo ist Ulm? Ist er in Deutschland dem Osten oder dem Westen? Ist Ulm im Süden oder im Norden? In welchem Jahren studierst du?
Was studierst du stimmt (exactly): stomatologie, -surgery- oder was?

Ich studiere in dritten Jahren.

LaneaWednesday 08th of December 2004 03:06:30 AM
- The dictionary sais "seit" = since, for

Is it correct english to say: I'm studying for two years now?

Korrektur:
Also, wo ist Ulm? Ist es in Deutschland im Osten oder im Westen? Ist Ulm im Süden oder im Norden? In welchem Jahr studierst du? Was studierst du genau: Stomatologie, Chirurgie oder was?
Ich studiere im dritten Jahr.

genau/stimmt:

genau: correct, definite, exactly, precise
stimmt: Thats right! Exactly!

Use "stimmt" or "Das stimmt." only as a short answer to a question/sentence you totally agree. You could also say simply: Ja.
-Das Bild sieht schön aus. -Stimmt!
-Wollten wir nicht auf die Party gehen? -Stimmt ja! Das hatte ich vergessen!

you can use "genau" for all other purposes:

Was ist das genau? (what is that exactly?)
Diese Uhr geht sehr genau. (This watch is(goes) very precise)
Genau das wollte ich auch gerade sagen! (That's exactly what I just wanted to say!)


Ulm liegt im Süden von Deutschland. Im Süden von Deutschland liegen die Bundesländer (federal states) Baden-Württemberg und Bayern. Ulm liegt genau dazwischen (in between). Es ist aber noch auf der Baden-Württembergischen Seite.
Ich studiere im fünften Jahr. Im Herbst 2006 werde ich fertig sein. Dann bin ich Arzt. Aber ohne eine Spezialisierung.
Wenn ich Arzt bin, darf ich mich spezialisieren. Man muss dann nocheinmal 5 Jahre eine Ausbildung (training) machen. Danach ist man Facharzt (medical specialist).

Ich weiß nicht genau welchen Facharzt ich lernen soll. Vielleicht Allgemeinarzt (general practitioner) oder Augenarzt (eye specialist).

Was möchtest du arbeiten, wenn du mit dem Studium fertig bist?

Wenn du etwas nicht verstanden hast, frage mich.
If didn't understand something, ask me.

Lanea


oksimoronasWednesday 08th of December 2004 05:01:44 AM
- In English one should say: I have been studying for two years now.

Was bedeutet "darf ich mich spezialisieren"? Warum sagst du nicht ich mich spezialisierE (keine n)?



Wenn ich bin fertig mit dem Studium und ich habe der Grad (Bachelor's), ich möchte vielleicht noch studieren und bekommen der Grad (Master's). Ich bin nicht aber sicher jetzt, denn ich kan wollen eine Pause machen und ein Job finden oder reisen irgendwohin. Allerdings, der erste Plan ist am meisten sicher :) Anyway, ich habe die Sommer für reisein :)
Vielleicht ich bleibe an der Unie und werke hier wie (an academic). Aber das ist in Zukunft und I'll cross that bridge when I get to it :)

Warum hast du die Medizin ergewält zu studieren? Woher kommst du? Auch aus Ulm?
Hast du ein Hobby? Was ist es?
Mein Hobby ist die Sprachen lernen :) Aber habe ich sehr wenig Zeit für den Hobby :( Weil ich habe viele anderen Angelegenheiten.
lekasWednesday 08th of December 2004 10:49:40 AM
Hallo, - Könnte ich auch in ihres Gespräch einbrechen? :)
Mein Name ist Linas. Ich bin auch aus Litauen, bin 15 Jahre alt und lerne im Vilniuser Jesuiten Gymnasium, im neunte Klasse. Ich lerne Deutsch seit vier Jahren, aber hatte bis jetzt fast kein Praxis. Ich kann auch Englisch, Russisch sprechen und habe begonnen, Spanisch und Serbisch zu lernen. So, ich werde bald ein Polyglot :).
Lanea, meinst du nicht, dass 12 (ich glaube) Jahre für das Studium ist... ein bisschen zuviel?

Also, wollte nur mal fragen: wir haben heute in der Schule Konjunktiv 1 (für indirekte Rede) gelernt und es war mir ein bisschen kompliziert, weil wir in der litauischen Sprache nichts ähnlich haben. So, benützt ihr (die Deutschen) oft dieses Konjunktiv 1? Und wie oft benützt ihr das Bindewort "dass" anstatt des Konjuktivs 1?

Ich glaube, du verstehst mir :). Und wenn du findest irgendeine Fehler, sag mir bitte.

Linas
LaneaWednesday 08th of December 2004 12:49:59 PM
- [quote]
Was bedeutet "darf ich mich spezialisieren"? Warum sagst du nicht ich mich spezialisierE (keine n)?
[/quote]

Es bedeutet:
Zuerst muss ich die sechs Jahre Medizinstudium beenden. First I have to finish the six years of medical studies. Danach ist es erlaubt (= darf man) als Assistenzarzt in einem Fachbereich arbeiten. After that you are allowed to work as an assistant doctor (intern) at a special department.
Dort kann man dann nach fünf Jahren eine Facharzt-Prüfung machen. There you can do the specialist examination after five years. Erst wenn man diese Prüfung hat, darf man eine eigene Praxis eröffnen. You may not open your own cabinet, until you have that exam.
@linas: So its altogether 11 years until I will be allowed to work on my own ^_^

Man darf + infinitiv = You may/it's allowed to

Man darf hier rauchen.
Ich darf die Prüfung schreiben.
Du darfst meine Post nicht lesen!
Er darf endlich (finally) nach Hause.
Dürfen wir damit (with it) spielen?
Ihr dürft morgen wiederkommen.
Sie dürfen sich setzen.

Hast du es jetzt verstanden?


[quote]
Wenn ich bin fertig mit dem Studium und ich habe der Grad (Bachelor's), ich möchte vielleicht noch studieren und bekommen der Grad (Master's). Ich bin nicht aber sicher jetzt, denn ich kan wollen eine Pause machen und ein Job finden oder reisen irgendwohin. Allerdings, der erste Plan ist am meisten sicher Anyway, ich habe die Sommer für reisein
Vielleicht ich bleibe an der Unie und werke hier wie (an academic). Aber das ist in Zukunft und I'll cross that bridge when I get to it
[/quote]

Wenn ich fertig bin mit dem Studium und den Bachelor habe, möchte ich vielleicht noch weiter studieren und den Master machen. Ich bin aber noch nicht sicher denn ich könnte (conditional "können") eine Pause machen und einen Job finden oder irgendwohin reisen. Allerdings ist der erste Plan der wahrscheinlichste (the most likely) :) Auf jeden Fall habe ich den Sommer zum Reisen. Vielleicht bleibe ich an der Uni und arbeite hier als wissenschaftlicher Mitarbeiter. Aber das ist Zukunfsmusik.../aber das liegt noch in ferner Zukunft...

In germany we don't have the bachelor's and master's degree. The german "Diplom" lies in between those. Many people in germany will understand Bachelor and Master.


[quote]
Warum hast du die Medizin ergewält zu studieren? Woher kommst du? Auch aus Ulm?
Hast du ein Hobby? Was ist es?
Mein Hobby ist die Sprachen lernen :) Aber abe ich sehr wenig Zeit für den Hobby :( Weil ich habe viele anderen Angelegenheiten.[/quote]

Warum hast du die Medizin zum Studieren gewählt? (you need a noun with the word "wählen", so "nounifice" ;) your verb)
Woher kommst du? Auch aus Ulm? Hast du ein Hobby? Was ist es? Mein Hobby ist Sprachen lernen, aber ich habe sehr wenig Zeit für das Hobby, weil ich viele andere Dinge zu tun habe.


Ich habe die Medizin gewählt, weil ich gerne mit Menschen arbeite.
Geboren bin ich in Karlsruhe. Als ich sechs Jahre alt war sind wir nach Stuttgart gezogen. Und dann als ich studieren wollte, musste ich nach Ulm ziehen, weil es dort eine Universität gibt, an der man Medizin studieren kann.

Mein liebstes Hobby ist LARP (live action role play). Das ist schwer zu erklären. Kennst du Mittelalter Turniere? Es ist ähnlich. Wir spielen ein Wochenende lang in einer Fantasiewelt. Wir verkleiden uns (to masquerade) als Elfen, Zwerge oder Orks (elves, dwarfes, orcs) und spielen dann im Wald miteinander.
Aber ich habe auch normale Hobbys :D
Ich lese gerne. Ich spiele Gitarre und singe gern. Ich mache gern Sport und bin Mitglied in einem Fitness-Club.
Und natürlich liebe ich Sprachen. Im Augenblick lerne ich am meisten Japanisch und Spanisch.

Lanea


Erzählt mir von euren Städten. Wie sieht es dort aus? Wie lebt man dort?
LaneaWednesday 08th of December 2004 01:21:29 PM
- [quote] Könnte ich auch in ihres Gespräch einbrechen? :)
Mein Name ist Linas. Ich bin auch aus Litauen, bin 15 Jahre alt und lerne im Vilniuser Jesuiten Gymnasium, im neunte Klasse. Ich lerne Deutsch seit vier Jahren, aber hatte bis jetzt fast kein Praxis. Ich kann auch Englisch, Russisch sprechen und habe begonnen, Spanisch und Serbisch zu lernen. So, ich werde bald ein Polyglot :).
Lanea, meinst du nicht, dass 12 (ich glaube) Jahre für das Studium ist... ein bisschen zuviel?
[/quote]

Könnte ich auch an ihrem Gespräch teilnehmen? (This is very formal :) In internet foru../../classroom germans use normally "du" and very seldom conditional:) Darf ich auch an eurem Gespräch teilnehmen? ...(alles richtig)..., in der neunten Klasse. ... fast keine Praxis... Ich kann auch Englisch und Russisch sprechen (wenn du nur zwei Dinge aufzählst, musst du ein "und" benutzen) So werde ich bald ein Polyglot. :) Was für ein tolles Wort! :)
meinst du nicht, dass 12 Jahre für das Studium ... ein bisschen viel ist?
- Doch, du hast recht. Die letzten fünf Jahre kann man aber schon arbeiten. Nur leider nicht selbstständig.

[quote]
Also, wollte nur mal fragen: wir haben heute in der Schule Konjunktiv 1 (für indirekte Rede) gelernt und es war mir ein bisschen kompliziert, weil wir in der litauischen Sprache nichts ähnlich haben. So, benützt ihr (die Deutschen) oft dieses Konjunktiv 1? Und wie oft benützt ihr das Bindewort "dass" anstatt des Konjuktivs 1?

Ich glaube, du verstehst mir :). Und wenn du findest irgendeine Fehler, sag mir bitte.
[/quote]

Also, ich wollte nur mal fragen: wir haben heute in der Schule Konjunktiv 1 (für die indirekte Rede) gelernt und es war ein bisschen kompliziert für mich, weil wir in der litauischen Sprache nichts Ähnliches haben. So, benützt ihr (die Deutschen) oft den Konjunktiv 1? Und wie oft benützt ihr das Bindewort "dass" anstatt des Konjuktivs 1?

- Ich kann dich beruhigen. Der Konjunktiv wird sehr wenig gesprochen. In der normalen Alltagssprache wird fast immer "dass" verwendet. Oder sogar indirekte Rede ohne Konjunktiv.

Meine Mutter hat gesagt dass es ihm gut geht.
Meine Mutter hat gesagt es geht ihm gut.

So ein Satz ist in der Umgangssprache ganz oft zu finden. Aber man sollte so nicht schreiben. Für einen Schulaufsatz ist es besser so:

Meine Mutter hat gesagt es ginge ihm gut.

Allerdings musst du die Formen des Konjunktivs trotzdem lernen, da sie auch für Konditional-Sätze verwendet werden. Leider auch in der Umgangssprache.

Wenn ich nur mehr Geld hätte!
Wenn ich es alleine könnte, würde ich nicht fragen.
Wenn ich die chinesische Schrift lesen könnte, wäre Japanisch leichter für mich.

Lanea
oksimoronasFriday 10th of December 2004 01:18:21 AM
- Das ist ein sehr interessantes Hobby, Lanea :) Ihr wirklich spielst im Wald? Wie spielst ihr? Ihr bekommt einandarer oder ihr spielt ein Märchen? :) oder...?


Wir haben viele Städten in Litauen :) Aber die großte(biggest ones) sind Vilnius, Kaunas und Klaipeda (oder Memel in Deutsch). Vilnius ist die Hauptstadt und sie ist wirklich shön, ins besondere die Altestadt. Alle ausländer lieben sie und sagen gutte Wörte von ihr. :)
Kaunas ist nich so schön und sie hat die Reputazion der Stadt des Mafia :) Aber sie ist nich gefährlich für Turisten :) Und sie war die zeitwilige Hauptstadt dem Litauen wann Vilnius war okkupiert (occupied).
Und Klaipeda ist auf der Nähe der See und hat viele Turisten aus Deutschland :)
Wir haben auch die kleine Kurorte an der See, the most popular one ist Palanga.

LaneaFriday 10th of December 2004 06:47:52 AM
- Das ist ein sehr interessantes Hobby, Lanea :) Spielt ihr wirklich im Wald? Wie spielt ihr? Werdet ihr ein anderer oder spielt ihr ein Märchen? :) oder...?

Ja, wir spielen wirklich im Wald. Ich spiele zusammen mit einer Gruppe Orks. Wir schminken uns, ziehen unsere Rüstungen (armour) an, nehmen unsere Schwerter (blades, but made of foam plastic and rubber :) So we can't really hurt anybody) und machen dann Jadg (a hunt) auf Elfen, Menschen und Zwerge. Es macht sehr viel Spaß sich nicht erwischen (get caught) zu lassen. Besonders toll ist es durch den Wald zu schleichen (sneak) und vorbei an den gegnerischen Wachen (opponent watchmen) zu kommen.



Wir haben viele Städte in Litauen. Aber die größten sind Vilnius, Kaunas und Klaipeda (oder Memel in Deutsch). Vilnius ist die Hauptstadt und sie ist wirklich schön, ins besondere die Altstadt. Alle Ausländer lieben sie und sagen gute Worte/Gutes von ihr.
Kaunas ist nicht so schön und sie hat den Ruf der Stadt der Mafia :) Aber sie ist nicht gefährlich für Touristen. Und sie war die zeitweilige Hauptstadt von Litauen als Vilnius besetzt war.
Und Klaipeda ist in der Nähe des Meers/der Ostsee und hat viele Touristen aus Deutschland
Wir haben auch kleine Kurorte am Meer/der Ostsee, der berühmteste ist Palanga.


Worte/Wörter:
We have these two plural forms for "Wort". And they differ in their meaning. "Wörter" is simply more than one word and it is not important that they make any sense together. "Worte" have to have a sense.

Und dann sagte er endlich die Worte, auf die sie schon so lange gewartet hatte: Ich liebe Dich!
And then he said the words, she had waited for so long: I love you.

Franz musste zur Strafe die falschen Wörter an die Tafel schreiben: das Klavier, die Gitarre, vielleicht.
Franz had to write the wrong words on the board as a punishment: the piano, the guitar, maybe.

See/Meer
There are in fact three words "der See", "die See" and "das Meer".
Der See = the lake
Die See = the sea (more emotional, used for songs and poems)
Das Meer = the sea (the classic word for sea, used for the rest)

Die See war seine große Liebe, so fürchtete er den aufkommenden Sturm nicht.
The sea was his only love, so he did not fear the coming storm.
Es gibt nur noch wenige echte Seemänner (Sailors).

Am Meer findet man immer viele Touristen.
Das Meerwasser ist salzig.
Das Meer auf dieser Karte heißt Ostsee.


Wie kalt ist es jetzt in Vilnius? In Ulm haben wir seit zwei Wochen so zwischen 0 und 5 Grad Celsius. Aber immer noch keinen Schnee. Ich mag Schnee. Wenn ich nicht autofahren muss :D
In Ulm gibt es das Ulmer Münster. Das Münster ist eine Kirche und es hat den höchsten Kirchturm Europas (161,7m). Wenn gerade kein Nebel in Ulm ist (und wir haben sehr oft Nebel in Ulm, weil Ulm direkt am Fluss Donau liegt) hat man eine tolle Aussicht von dort oben.

http://www.swu.de/direkt/webcam/index.html

Wenn ihr wollt könnt ihr hier schauen, was ich für ein Wetter habe. Und ob wir gerade Nebel haben oder nicht. Zur Zeit haben wir immer Nebel *seufz*. ;)

Lanea
oksimoronasFriday 10th of December 2004 07:36:48 AM
- Ich denke euren Spiel ist wirklich froh und die Spieler haben viel Spaß.
Nein, haben wir gerade keinen Schnee, weil das Wetter ist gleich wie bei Ulm. Aber vorher im diesen Jahr das Wetter war kalt und wir hatten (?) (had) ein bißchen Schnee. Aber folglich jezt haben wir viel Schmutz :)
Warst du immer in Litauen? Willst du (noch) kommen?
Weist du wo Verter ist? Ich war in dieser Stadt vor etwa acht Jahren. Sie ist in Deutschland :)
LaneaTuesday 14th of December 2004 03:55:19 AM
- Ich denke euer Spiel ist wirklich lustig und die Spieler haben viel Spaß.
Nein, wir haben gerade keinen Schnee, weil das Wetter gleich ist wie in Ulm. Aber vorher in diesem Jahr war das Wetter kalt und wir hatten ein bißchen Schnee. Aber folglich haben wir jetzt viel Schmutz :)
Warst du schon einmal in Litauen? Willst du (noch) kommen?
Weist du wo Verter ist? Ich war in dieser Stadt vor etwa acht Jahren. Sie ist in Deutschland :)

"froh" Dieses Wort wird hauptsächlich in besonderen Sätzen benutzt.
Zum Beispiel: "Frohes Fest!" ~ "merry christmas"
Da bin ich aber froh (,dass zu hören). ~ I'm glad to hear that.
Sehr viel häufiger wird "glücklich" benutzt, da "glücklich" aber für ein Spiel nicht passt, habe ich "lustig" verwendet.

Nein ich war noch nicht in Litauen. Aber ich möchte in so viele Länder reisen, dass mein Leben wahrscheinlich nicht aussreicht... :) Am liebsten möchte ich in die Länder reisen, deren Sprache ich lerne. Japan, Frankreich, Spanien und England. Leider habe ich wenig Zeit in meinem Studium. Und was noch schlimmer ist: Mein Mann und ich haben ganz selten zusammen Urlaub. Oft habe ich frei von meinem Studium und mein Mann muss arbeiten, oder umgekehrt.

Nein, ich kenne Verter nicht. Liegt es weit im Norden von Deutschland? Dort kenne ich mich nicht sehr gut aus. :(
Ich denke mir auch oft, bevor ich andere Länder bereise, sollte ich erstmal mein eigenes Land besser kennenlernen...

Wohin möchtest du gerne reisen? Wo warst du schon?

scheck006Saturday 12th of February 2005 03:02:36 PM
- kann ich bitte schliessen deine übersetzung?

Dies ist echt was ich Brauchen...weil meine deutschlehrerin aus schule sind blöd...Im schule, sprechen wir nix, das ist immer grammatig, und vokablen...
LaneaMonday 14th of February 2005 12:15:59 AM
Hallo Scheck, - I don't know what you meant with "schliessen" in your first sentence. The standard meaning of this word is "to close"... Try to explain again. Versuche es noch einmal zu erklären.

"Dies ist echt was ich brauche... weil meine Deutschlehrerinnen aus der Schule blöd sind... In der Schule, sprechen wir nicht, da ist immer Grammatik und Vokabeln...

das (der, die), dieses (dies, diese), jenes (jener, jene):

those words mean "that, the", "this"(by me), "that"(over there)

Aber wenn man Deutsch spricht, benutzt man meistens nur "der, die, das" und manchmal "dieser, diese, dieses"

Siehst du das Haus dort hinten? (Can you see the house over there)
Lass mich die Tasche tragen. (Let me carry that bag (for you))
Dieser/Der Wald gehört wirklich dir? (This forrest (I'm standing in) is really yours?)
Dieses/Das Buch habe ich selbst geschrieben. (this book (here in my hands) I wrote by myself.)

"Dieser" means the same as "Der hier" so if you say only "Der" you don't emphasize the location that much.

Lanea




scheck006Thursday 17th of February 2005 02:04:34 PM
- danke...aber wie heisst "join" auf deutsch?? Ich versuch das mit ein Internet-Übersetzung, aber meistens das blöd und falsch sind.

Sollte ich am nächsten mal "einbreche" benützen als lekas...;)
Das hat mir lustig.



auch, wie würdest du doch benutzen?

Olen OmenaMonday 28th of February 2005 05:08:20 AM
- Opps made a mistake, sorry!